Start

Foto: Odysseum - Das Abenteuermuseum

Das Weltall entdecken

Physikunterricht unterm Sternenhimmel

Wie ist unser Sonnensystem aufgebaut? Welche Phasen hat der Mond? Wie sind die Erde und das Leben auf ihr entstanden? Mit diesen und weiteren spannenden Fragen beschäftigt sich das Planetarium “Stellarium Erkrath”. Mit einer 2018 runderneuerten digitalen Technik bringt es Kindern und Jugendlichen Physik auf faszinierende Weise näher. In einem Kuppelsaal, in dem der Sternenhimmel und diverse Himmelsphänomene naturgetreu nachgebildet werden, werden Programme für Vorschulen, Grundschulen und weiterführende Schulen angeboten. Dank der 360°-Rundum-Animationen, der realistischen Flug- und Bewegungseffekte und einer stimmigen Surround-Akustik lässt sich das Universum realitätsnah durchstreifen und man fühlt sich beinahe so, als wäre man tatsächlich im Weltall.

Die in den Veranstaltungen vermittelten Themen sind an die jeweilige Altersklasse angepasst. Die Kinder und Jugendlichen können sich so individuell und spielerisch mit Themen wie der Evolutionstheorie auseinandersetzen. Alle Lernangebote des Stellarium Erkrath finden Sie hier.

  • Mit dem Teleskop von einem der Beobachtungstürme des Observatoriums ins Weltall schauen. (Foto: Sternwarte Neanderhöhe Hochdahl e.V.)

  • Das Stellearium Erkrath zählt mit seinen Ganzkuppel-Videoprojektionen zu den modernsten Planetarien Deutschlands. (Foto: Sternwarte Neanderhöhe Hochdahl e.V.)

Auf Exkursion ins Weltall

Auch im Abenteuermuseum Odysseum in Köln geht es auf Reisen ins Universum. Schon beim Betreten der Themenwelt "Erde" fühlt man sich wie ein Astronaut im Weltall: Hier leuchten Mond und Sterne am Himmel, ein Astronautentrainer vermittelt das Gefühl von Schwerelosigkeit. Am Boden warten weitere spannende interaktive Stationen auf die kleinen Forscher*innen. Dort kann zum Beispiel die eigene Reaktionsgeschwindigkeit getestet oder das physikalische Phänomen des Magnetismus erforscht werden.

Einmal im Jahr findet die Yuri’s Night im Odysseum statt, in der das Thema Raumfahrt für kleine und größere Besucher durch abwechslungsreiche Mitmach-Aktionen erfahr- und erlebbar wird.

Weitere außerschulische Lernangebote zum Thema finden Sie auf der Pädagogischen Landkarte NRW unter dem Schlagwort "Weltall".

Schlagen Sie uns hier auch gerne Lernorte vor, die Sie auf der Pädagogischen Landkarte NRW noch vermissen.

Publikationsdatum: 17.07.2019

Themen: Lernort-Portraits, außerschulisch Lernen