Start

Cover MNU-Journal

18.02.2020

MINT zum Mitmachen

*Lesetipp* MNU-Journal vom Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts

In der diesjährigen ersten Ausgabe des MNU-Journals des Verbands zur Förderung des MINT-Unterrichts dreht sich alles um das Thema „Lernen und Lehren außerhalb des Klassenraums“. Wir dachten, das ist einen Hinweis wert. In dem Heft findet ihr Artikel über mobile Mathtrails, MINT in der Küche, Gestensteuerung mit 3D-Kameradaten und viele weitere spannende Themen. Reinsc ...

mehr...

Wewelsburg von außen

12.02.2020

Geschichte vor Ort

LWL-Mobilitätsfonds fördert jetzt auch Gedenkstättenfahrten

Seit dem 1. Januar 2020 fördert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) Fahrten zu Gedenkstätten aus seinem LWL-Mobilitätsfonds.

Bereits seit April 2019 unterstützt der LWL Schul- und Kitafahrten in LWL-Museen. "Das hat sich als sehr erfolgreich erwiesen. Die Anzahl der Kinder und Jugendlichen, die ein LWL-Museum besucht haben, ist um über zehn Prozent gewachsen", sag ...

mehr...

Personengruppe, Kinder mit Tropenhüten

20.01.2020

Kreis Lippe macht Schulen mobil

Mit dem BildungsTicket und der Pädagogischen Landkarte zum außerschulischen Lernort

Schulklassen und Kindergartengruppen kommen ab sofort mit dem neuen BildungsTicket der Kommunalen Verkehrsgesellschaft Lippe ganz einfach zu allen außerschulischen Lernorten der Pädagogischen Landkarte im Kreis Lippe. Es gibt in Lippe viele kulturelle und außerschulische Bildungsangebote. Aufgrund der weitläufigen Strukturen im ländlichen Bereich ...

mehr...

Das Cover der Zeitschrift "Heimat Westfalen", Ausgabe 4/2019.

19.08.2019

Mit Heimatvereinen außerschulisch Lernen

Die „Pädagogische Landkarte NRW“ in der Zeitschrift „Heimat Westfalen“

Die Zeitschrift des Westfälischen Heimatbundes (WHB) widmet ihre vierte Ausgabe des Jahres 2019 der Thematik „Heimat und Schule – Regionales Pädagogisch nutzen.“ Bei diesem Schwerpunktthema darf die Pädagogische Landkarte nicht fehlen!

Auf den Seiten 20-23 wird die Suchplattform genauer vorgestellt und die Rolle der Heimatvereine im Bereich des außerschulisch ...

mehr...

Fahrender Zug

17.07.2019

Wenn jemand eine Reise tut…

Mit dem LWL-Mobilitätsfonds auf Entdeckungstour durch die Region

Wer sich auf eine Entdeckungstour zu den insgesamt 21 Museen und Besucherzentren in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe begeben will, der braucht Ausdauer und Mobilität: Die Region mit ihren 18 Kreisen und 9 kreisfreien Städten erstreckt sich über eine Gesamtfläche von knapp 21.500 km². Gerade für Lehrkräfte auf der Suche nach außerschulischen L ...

mehr...

Cover der Schule heute Ausgabe 2/2019.

19.03.2019

AUSSERordentlich

"Schule heute" berichtet über die "Pädagogische Landkarte NRW"

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe von Schule heute ist das Thema außerschulisches Lernen. In dem Rahmen wird die "Pädagogische Landkarte NRW" als Online-Suchplattform für außerschulische Lernorte in Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Natürlich findet ihr im Heft noch weitere spannende Tipps und Wissenswertes rund um's Thema "Unterricht außerhalb des Klassenzimm ...

mehr...

Geschichtsunterricht im Museum

12.12.2017

Raum für „geschichtskulturelle Realerfahrungen“

Außerschulisches Lernen im Geschichtsunterricht – Gespräch mit dem Münsteraner Geschichtsdidaktiker Dr. Martin Schlutow

Münster – Im Museum oder im Archiv, während einer Exkursion in die nähere Umgebung oder beim Besuch einer Gedenkstätte – erkundender Geschichtsunterricht ist facettenreich und ermöglicht die Begegnung mit originalen Quellen. Wir haben mit Dr. Martin Schlutow, Dozent für Geschichtsdidaktik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, über außerschulisches Lern ...

mehr...

LWL-Kultur

17.07.2017

„100% junge Kultur“ – eure Meinung ist gefragt!

LWL-Kulturabteilung startet Fragebogenaktion an Schulen. Zu gewinnen gibt es einen Klassensatz „LWL-MuseumsCard Familie“.

Westfalen-Lippe – Was halten junge Menschen von Museen? Welche Ausstellungsthemen würden sie sich wünschen? Um auch zukünftig auf die Bedürfnisse der jungen Zielgruppe in den Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe eingehen zu können, hat die LWL-Kulturabteilung eine Umfrageaktion gestartet. Unter dem Titel „100% junge Kultur“ sollen Kinder und Jugendli ...

mehr...

Biparcours - Haus Hövener

16.06.2017

Spielerisches Lernen im 21. Jahrhundert

Einsatz der BIPARCOURS-App im Haus Hövener in Brilon

BrilonNeue Formen des Lernens möchten viele außerschulische Lernorte für sich entdecken. Das Haus Hövener und der Briloner Heimatbund gehen nun digitale Wege: Mit Hilfe der BIPARCOURS-App von Bildungspartner NRW haben sie eine Schatzsuche 2.0 entwickelt. Carsten Schlömer, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Haus Hövener, beschreibt in einem Gastbeitrag, weshalb ...

mehr...

Biparcours

24.05.2017

Lernorte multimedial entdecken

Die Bildungsapp BIPARCOURS ermöglicht interaktive Lernortbesuche

NRW – Apps können in fremder Umgebung die Orientierung erleichtern. Warum also nicht auch mit Hilfe einer App außerschulische Lernorte erkunden? Die kostenlose App BIPARCOURS von Bildungspartner NRW macht es möglich: Schülerinnen und Schülern eröffnet sie einen ebenso spielerischen wie informativen Zugang zu außerschulischen Lernorten. Mit der für Smartphones ...

mehr...